Umweltfreundlich

UMWELTFREUNDLICHE FERIEN IM PAZNAUN

Nachhaltige Anreise, Aktivitäten und mehr
divider divider
NACHHALTIG URLAUBEN

Den Urlaub möglichst umweltfreundlich zu gestalten, ist in Ischgl, Galtür, Kappl und See ein Leichtes. Von der Anreise über die Freizeitgestaltung bis zur Übernachtung gibt es zahlreiche nachhaltige Optionen.

Buch am besten gleich ein Zugticket für deinen nächsten Aufenthalt im Paznaun!

divider divider
MIT BUS UND BAHN

Nachhaltige Anreise und Mobilität

Mit den Öffis unterwegs

Du willst nicht nur dir, sondern auch deinem Auto eine Auszeit gönnen? Dann entscheide dich für die Anreise zu deinem Urlaubsort im Paznaun mit dem Zug! Je nachdem, aus welcher Richtung du kommst, gelangst du per Direktverbindung oder mit Umsteigen an Bahnknotenpunkten ans Ziel.

Wenn du erst in Ischgl, Galtür, Kappl oder See unterwegs bist, kommst du ohne eigenen Pkw jederzeit bequem von A nach B. Im Winter steigst du in den Skibus, um von der Unterkunft zur Talstation und wieder zurückzufahren. Der Sommerbus bringt dich in der warmen Jahreszeit zu zahlreichen Ausflugszielen der Region.

Vorteil für Besitzer der Gästekarte sowie der Silvretta Card Premium: Mit der Vorteilskarte nutzt du das gesamte Öffi-Angebot im Paznaun gratis!

divider divider
ABSEITS DER PISTE

Nachhaltige Wintersport-aktivitäten

Der Umwelt zuliebe

Was haben Winter- und Schneeschuhwandern, Langlaufen und Skitourengehen gemeinsam? Bei all diesen Aktivitäten kannst du die verschneite Landschaft im Paznaun komplett klimaneutral erkunden. Wenn du eine gemütlichere Variante bevorzugst, steigst du am besten in eine Pferdekutsche ein und lässt dich bei einer Rundfahrt verzaubern.

Schon gewusst? Die Silvrettaseilbahn AG und die Bergbahnen See setzen laufend Maßnahmen, um im Skigebiet einen möglichst klimaneutralen Skibetrieb zu ermöglichen.

divider divider
NATURFREUDEN

Umweltfreundliche Freizeitgestaltung im Sommer

Nachhaltig unterwegs

Das Schöne am Wandern, Baden in Bergseen, Reiten und Biken ist, dass du dabei das Paznaun im Einklang mit der Umwelt kennenlernst. Durch den achtsamen Umgang mit der Natur und den dort wohnenden Tieren lieferst du einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der wunderschönen Gegend.

divider divider
UMWELTFREUNDLICH

Nachhaltig Entspannen in der Silvretta Therme

Wellnessen mit gutem Gewissen

Die Silvretta Therme ist eine das ganze Jahr über beliebte Freizeiteinrichtung. Bei der Konzeption der Wohlfühloase wurde großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. So ist etwa Erdwärme die Haupt-Energiequelle. Maximale Dämmung, die Installation von Wärmerückgewinnungsanlagen sowie der Verzicht auf Ammoniak beim Bau der Eislaufanlage sprechen für die umweltfreundliche Bauweise.

Gaumenfreuden

NACHHALTIG GENIESSEN IN DEN PAZNAUNER RESTAURANTs

Regionale Schmankerl verkosten

Regionale saisonale Küche mit Zutaten in Bio-Qualität und kurze Lieferwege: In zahlreichen Restaurants in Ischgl, Galtür, Kappl und See wirst du mit Köstlichkeiten aus besonders nachhaltiger Produktion verwöhnt. Vielfach handelt es sich bei den Produkten um Erzeugnisse aus der eigenen Landwirtschaft, die du dir auch für zuhause als Souvenir mitnehmen kannst.

Weitere umweltfreundliche Aktivitäten nachhaltiger Restaurantbetriebe:

  • Sanitäranlagen mit Wasser-Sparfunktion
  • Einkauf von Zutaten und Waren zu Speisenherstellung, die im Umkreis von 50 Kilometern regional produziert wurden
  • Verarbeitung von Fleisch aus artgerechter Tierhaltung
  • hauseigene Speisewarenproduktion sowie Verkauf (z. B. Wein, Marmeladen)
  • Angebot von vegetarischen und/oder veganen Speisen
  • Unterstützung der nachhaltigen Entwicklung der E-Mobilität durch eigene Ladestationen für Elektroautos und E-Bikes
Zur Erholung

Nachhaltige Übernachtungsmöglichkeiten im Paznaun

Umweltfreundlich untergebracht

Die Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten in Ischgl, Galtür, Kappl und See ist groß. Ausgewählte Unterkünfte zeichnen sich durch folgende Maßnahmen aus:

  • Verwendung von Produkten mit Fairtrade-Siegel, etwa Handtücher, Badetücher und Tischservietten
  • Zusammenarbeit mit Gastronomiepartnern von Fairtrade Österreich
  • Forcierung der Wertschöpfung in der Region
divider divider

Landwirtschaft in Ischgl

Nachhaltig und mit viel Liebe